Seite teilenzur MobilversionVorbestellen Zur Facebookseite
Anwendungsgebiete
« Frauenleidendiese Seite drucken drucken diese Seite teilen mailen

Frauenleiden

Schafgarbe

« vorherigenächste »
Juni - Oktober Tee Fertigarznei

Wirk- & Inhaltsstoffe

Ätherisches Öl, Flavonoide, Bitterstoffe, Polyacethylene

Verwendete Pflanzenteile

Kraut (blühend), Blüten

Innerliche Anwendung

Verdauungsstörungen, Gallenbeschwerden, Appetitlosigkeit

Wissenswertes

Äußerlich wird Schafgarbe, ähnlich wie die Kamille, für Bäder, Waschungen und Kompressen verwendet.

Äußerliche Anwendung

Krämpfe im kleinen Becken der Frau (Sitzbad), Haut- und Schleimhautentzündungen

Hinweise

Die Schafgarbe wurde früher in Gegenden, in denen es wenig Echte Kamille gab, als "Kamille des armen Mannes" bezeichnet. Sie wirkt ähnlich wie die Kamille heilungsfördernd und antientzündlich. Menschem mit empfindlicher Haut können von der Schafgarbe eine Wiesendermatitis bekommen, besser Hautkontakt meiden.

SchafgarbeSchafgarbe

Schafgarbe

Achillea millefolium
(teilen/drucken Icons made by Amit Jakhu, Freepik, OCHA from www.flaticon.com is licensed by CC BY 3.0)